Archiv der Kategorie: Neuigkeiten und Hinweise

Mit der richtigen Software zu einem erfolgreichen Online-Shop

Der eigene Online-Shop ist eine hervorragende Möglichkeit Geld zu verdienen, da sich mit ihm trotz geringem Aufwand gute Gewinne erzielen lassen. Damit der Shop von Kunden gut angenommen wird, sind einige wichtige Faktoren zu berücksichtigen, die in erster Linie an die zu Grunde liegende Software gekoppelt sind.

Effizientes Arbeiten mit der richtigen Software

Laut dem Fachportal homepage-erstellen.de hat die Auswahl des Shopsystem einen großen Einfluss auf die Wirtschaftlichkeit des Betriebs. Grundlegend lässt sich sagen, dass ein Online-Shop nur dann profitabel ist, wenn der Arbeitsaufwand des Betreibers möglichst gering ist. Um dies zu ermöglichen, sollten die meisten Abläufe von der Software automatisch getätigt werden, sodass der Benutzer nur selten manuell eingreifen muss. Das betrifft vor allem Bereiche wie den Bestellvorgang oder die Durchführung von Zahlungen. Doch auch manuelle Arbeiten, wie zum Beispiel das Aktualisieren des Sortiments, sollten durch die Software vereinfacht werden. Eine komplizierte Verwaltung der Produktdaten im Shop führt zu einem erhöhten Arbeitsaufwand und hat häufig zur Folge, dass die Pflege des Angebots leidet.

Individuelle Anforderungen an die Software vorab definieren

Wer einen Online-Shop errichten will, sollte sich bereits im Vorfeld genau überlegen, welche Anforderungen die Software für den Onlineshop erfüllen muss. Hierfür ist es empfehlenswert, sich durch eine Anzahl an Websites von bereits bestehenden sowie erfolgreichen Shops zu klicken. Auf diese Weise können nützliche Informationen eingeholt werden, die bei der Gestaltung des eigenen Shops hilfreich sein können. Weiterhin sollte die Auswahl des Systems an die eigenen Programmierkenntnisse angepasst werden. Wer zum Beispiel nur überschaubare Programmierfähigkeiten besitzt, sollte besser auf ein fertiges und geschlossenes Softwarepaket zurückgreifen. Analog gilt für Betreiber mit ausgeprägten Kenntnissen, dass diese ein möglichst offenes System wählen sollten, das ausgiebige Gestaltungsmöglichkeiten und Freiraum bietet.

Update 2.1.3

Ein neues Update steht zur Verfügung. Folgende Änderungen sind enthalten:

  • Möglichkeit das Formular als PDF zu exportieren
  • Fehler beim Drucken (falsche Ausrichtung der Seite)

Die vorherigen Updates 2.1.2 und 2.1.1 haben folgende Änderungen beinhaltet:

  • Name und Version des Formulars wird im Titel angezeigt
  • Geburtsdatum und BG-Nummer können nun manuell eingetragen werden

Hier noch einmal der Hinweis zu meinen Facebook-Gruppen

Bezüglich Facebook:
Ich habe dort zwei Gruppen erstellt. Eine nennt sich EKS, das ist eine öffentliche Gruppe. Dort können sich alles EKS-Betroffenen Fragen stellen und Ihre Erfahrungen austauschen. Hier der direkte Link:
Offene EKS Gruppe bei Facebook

Die Andere nennt sich EKSruckzuck, das ist eine „Geheime Gruppe“ und nur die Mitglieder dieser Gruppe können Beiträge und Kommentare sehen! Hier werden ausschließlich nur Kunden unserer Software aufgenommen. Hier könnt ihr, ohne dass die ganze Welt es sehen kann, Erfahrungen rund ums JC und der Anlage EKS, Existenzgründung, Tipps, Hinweise,
einen Rat suchen, um evtl. einen Geschäftspartner zu finden u.s.w. rein schreiben.
Hier der direkte Link:
Geheime Facebook EKSruckzuck-Gruppe

Es wäre schön, wenn ihr euch hier zahlreich anmeldet um euch gegenseitig zu helfen. Wir sitzen ja alle im selben Boot 😉

Schöne Grüße

Wir werden es schaffen!
Ihr Gerrit Grutzeck
http://www.EKSruckzuck.de

 

Linux Version von EKSRuckzuck

Auf Grund der vermehrten Anfragen wurde unser Programm EKSruckzuck in diesem Jahr für das Betriebssystem Linux erweitert, so dass auch die Benutzer von Linux in den Genuss des Programms kommen können.

EKSruckzuck ist damit lauffähig auf Windows von Windows XP bis Windows 10 sowie unter Linux 32 bit (i386) und Linux 64 bit (amd64).

Wir bitten jeden, der unsere EKS Ausfüllhilfe gekauft hat, doch eine Bewertung auf unserem Blog zu hinterlassen. Bisher haben wir unsere Updates immer kostenlos zur Verfügung gestellt. Da diese Anpassungen des Programms EKSruckzuck an das jeweils neue Formular EKS / Anlage EKS der ARGE immer mit einem hohen Programmier/Kostenaufwand verbunden sind, können wir diesen Service aber nur weiterhin anbieten, wenn auch ausreichend viele Programme verkauft werden. Für Sie sind es nur ein paar Minuten Aufwand um uns eine Bewertung zu schreiben. Es hilft uns, Ihnen und allen weiteren Nutzern des EKSruckzuck aber zukünftig auch kostenlose Programmaktualisierungen anzubieten/nutzen.

Für die bisher abgegebenen Bewertungen und Meinungen möchte ich mich an dieser Stelle auch noch einmal recht herzlich bedanken.

In diesem Sinne

Wir werden es schaffen!
Ihr Gerrit Grutzeck
http://www.EKSruckzuck.de